Der U-Wert (Wärmedurchgangskoeffizient) ist ein Maß für den Wärmeverlust durch ein Bauteil wie Wände, Fenster, Dächer oder Böden. Er wird in W/m²K (Watt pro Quadratmeter und Kelvin) angegeben. Ein niedriger U-Wert bedeutet eine bessere Wärmedämmung und somit weniger Wärmeverluste. Bei der Energieberatung ist die Kenntnis des U-Werts wichtig, um die energetische Qualität eines Gebäudes zu bewerten und geeignete Dämmmaßnahmen zu empfehlen. Weitere Details zu deinem Projekt werden wir nach Beauftragung direkt mit dir besprechen